Islandhengst Rakni frá Holtsmúla I

Archiv 2017


25. Oktober 2017

Wie großartig! Wir sind in dem Buch 'Die Gangpferdereitlehre' von Dr. Kurt Pfannkuche und Marie Wendel mit vielen Bildern vertreten. Hier ein paar Impressionen. Das ist so toll.


18. Oktober 2017

Es wird mal wieder Zeit was mit den Pferden zu tun. Rakni ist zwar ein bisschen eingerostet, schleppt ein paar Kilo zu viel mit sich rum und findet das Wetter doof, aber ganz plump ist er dann doch noch nicht. Mal sehen ob wir bis Dezember was hinbekommen um beim Adventsreiten vom RuV mitzumachen. Hamingja ist derweilen in der Grundschule. So langsam beginnt der Ernst des Lebens. Diva wird eine Töltmaschine.


17. Oktober 2017

Letztes Wochenende fand zum zweiten Mal dieses Jahr unser Flowerfieldfamilien-Treffen statt. Schön wars! Bilder gibt es hier: Veranstaltungen


5. Juni 2017

Wir können auch noch tölten, für alle die sich das schon Mal gefragt haben... Recht gut sogar, auch ohne Trense. Nur weil man Freizeitreiter ist, heißt das ja nicht, dass man keine Ambitionen hat, auch wenn das klischeemäßig gern behauptet wird. Mal sehen, vielleicht gehen wir dieses jahr doch nochmal auf ein Turnier.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


12. Mai 2017


Noch mal schnell aufs Pferd geschwungen im Anbetracht des nahenden Weltuntergangs.


11. Mai 2017


Langsam blüht es wieder und die Tiere erfreuen sich am guten Wetter.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


6. Mai 2017


Ein langer, anstrengender Tag neigt sich dem Ende. Heute waren wir zu Gast im GPZ Aegidienberg, die uns im Rahmen einer Demo von Andrea Jänisch beim Horsemanship-Turnier eingeladen hatten. Hauptthema war das sogenannte Working Equitation, eine Wettkampfart die aus der Gebrauchsreiterei entstanden ist.
Für Rakni war es eine Premiere. Was von unten doch relativ simpel aussieht, entpuppt sich von oben schnell zur kniffligen Aufgabe.
Leider war eine Stunde doch extrem knapp bemessen und man muss sagen, dass sich der ganze Aufwand und die 7Stunden Fahrt (600 Kilometer insg.) nicht wirklich gelohnt haben. Trotzdem war es ein netter, abwechslungsreicher Tag mit vielen neuen Eindrücken.
Ein besonderer Dank gilt dem allerliebsten Rakni, der einmal mehr das Beste an sich offenbart hat. Seinen unglaublich tollen Charakter, sein großes Herz, seine Treue und sein bedingungsloses Vertrauen. Egal wie groß der Trubel und die Hektik sind, egal wie absurd die Aufgabe erscheinen mag: Rakni hat sein Bestes gegeben und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Rakni du bist einfach unersetzbar.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


5. Mai 2017


Der Erlenhof hat jetzt einen neuen, alten Hintereingang. Passend zum Torbogen.


26. April 2017


Rittigkeit trainieren mit dem weltbesten Rakni. Am 6. Mai sind wir zu Gast im Gangpferdezentrum Aegidienberg um im Rahmen des Horsemanship-Turnieres bei einer Unterrichts- und Working Equitation Demo von Andrea Jänisch mitzumachen.


25. April 2017


Ein wunderbares Gartenpanorame vom Erlenhof. Heute geschossen, kurz vorm nächsten Regen-Weltuntergangsszenario.


3. März 2017

Im Alter von stolzen 32 Jahren hat uns unser Gyllir heute am frühen Nachmittag über die Regenbogenbrücke verlassen. Er hatte leider einen Milztumor. Alle Behandlungsversuche hätten sein Leiden nur vergrößert und verlängert. So ist er friedlich und in Würde eingeschlafen. Wir hatten 25 wunderbare Jahre voller schöner Erinnerungen. Vielen Dank und run free lieber Gyllir. Ich werde dich immer im Herzen tragen!

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


23. Februar 2017

Am 13. Februar hatten wir ein wunderbares Shooting mit Photografin Katharina von K. Photografie bei bestem Wetter. Dabei sind richtig tolle Bilder zusammen gekommen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.